Virtuelle, deutsch-niederländische Landwirtschaftsmesse AgroInno „Nachhaltig die Zukunft der Landwirtschaft gestalten“

Erstmalig am 29. Juni 2021 zum Thema „Boden nachhaltig bewirtschaften“ (Pre-Edition)

Lust mal wieder durch Messehallen zu spazieren oder bei einem Besuch auf dem Hof die neusten Innovationen in Ihrer Anwendung zu sehen? – Beides wird möglich sein bei einem Besuch auf der AgroInno!

Es erwartet Sie ein abwechslungsreiches Programm mit Präsentationen, Online-Live-Vorführungen und Diskussionen zum Thema „Boden nachhaltig bewirtschaften“:

  • Wie sie es von einer üblichen Messe gewohnt sind, können Sie auf der AgroInno in Ruhe durch die Hallen „spazieren“, die Ausstellungsstände anschauen und sich vor Ort informieren.
  • In begleitenden Themenforen werden Praxiserfahrungen und Forschungsergebnisse vorgestellt und diskutiert.
  • Das „Cafe“ lädt zum Kennlernen und Netzwerken mit Teilnehmer*innen aus den Niederlanden und Niedersachsen ein. Hier können Sie sich auch mit Menschen verabreden, die das gleiche Interessenprofil haben wie Sie.

Die AgroInno soll am 23. / 24. November wiederholt und dann jährlich fortgeführt werden.

Besuchen Sie uns unter: www.agroinno.eu

Für Interesse an einem bei dieser Erst-Edition noch sehr kostengünstigen Ausstellerstand kontaktieren Sie gerne Ihre Ansprechpartnerinnen Hanne Hagedorn (hagedorn@knuw.nrw) und Katharina Wilkskamp (schuele@knuw.nrw).

Das digitale Forum wird organisiert vom KNUW gemeinsam mit:

  • DNL-contact – Dienstleister für grenzüberschreitende Geschäfte im Agrar-Bereich),
  • Oost NL – Wirtschaftsförderung für Handel und Gewerbe in Gelderland und Overijssel)
  • 3N Kompetenzzentrum – Niedersachsen Netzwerk Nachwachsende Rohstoffe und Bioökonomie

Weitere Veranstaltung

Kommen Sie auch gerne schon am 28. Mai zu unserem deutsch-niederländischen Event mit Start-Ups und Landwirt*innen.

 


zurück