Treffen Sie schwedische Start-Ups!

©unsplash

Die Kooperation von Start-Ups und Unternehmen birgt enormes Innovationspotential. Zehn innovative schwedische Start-Ups reisen daher im Februar 2021 virtuell nach NRW und präsentieren ihre Produkte und Lösungen aus den Bereichen Energie- und Ressourceneffizienz, Erneuerbare Energien, Smart Cities und Buildings sowie Abfall und Recycling.

Im Rahmen eines Deutsch-schwedisches Cleantech-Webinar am 8. Februar 2021 von 14-15 Uhr können Sie die Start-Ups kennen lernen. Das Kompetenznetzwerk Umweltwirtschaft.NRW und die EnergieAgentur.NRW werden kurze Impulse aus NRW geben. Das Webinar findet im Rahmen der Swedish-German Cleantech Platform statt, die die Deutsch-Schwedische Handelskammer und die schwedische Energiebehörde gemeinsam betreiben.

Nach der Online-Veranstaltung können interessierte Unternehmen weitere virtuelle B2B-Termine vereinbaren!

Hier geht es zur Anmeldung: https://www.handelskammer.se/de/events/start-ups-meet-corporates-deutsch-schwedisches-cleantech-webinar


zurück