Veranstaltungen Messebeteiligungen

Hannover Messe 2023: Seien Sie Teil unseres Gemeinschaftsstandes

Start-ups aus NRW haben die Möglichkeit sich auf unserem Gemeinschaftsstand auf der Hannover Messe 2023 zu präsentieren.

Die Hannover Messe ist die international wichtigste Plattform für alle Technologien rund um die industrielle Transformation. Dieses Jahr findet sie vom 17. bis 21. April unter dem Leitthema „Industrial Transformation – Making the Difference“ statt. Im Fokus werden Hochtechnologie und innovative Lösungen zur Bewältigung der globalen industriellen Herausforderungen stehen.

Start-ups aus NRW haben die Möglichkeit uns zu begleiten und ihre Innovationen auf unserem Gemeinschaftsstand im Bereich „StartUp Area“ zu präsentieren. Ihnen bietet sich damit eine Bühne zum Austausch, Netzwerken und Akquirieren geeigneter Partner:innen. Voraussetzung ist, dass Sie Lösungen aus dem Bereich der Umweltwirtschaft/Green Economy anbieten und im klassischen Sinne noch als StartUp zu verstehen sind. Wenn Sie vorab einen Einblick bekommen möchten, schauen Sie sich gerne unseren Messeauftritt 2022 an.

 

Unser Leistungspaket für Sie umfasst:

  • Messepräsenz für 5 Tage auf dem Gemeinschaftsstand des Kompetenznetzwerk Umweltwirtschaft.NRW
  • Moderner Standbau durch uns
  • Verschiedene zusätzliche Präsentationsmöglichkeiten, z. B. Forum über Pitches etc.
  • Aufnahme in das umfassende Marketing der Hannover Messe zur „Young Tech Enterprises“ im Vorfeld und in das Marketing des Kompetenznetzwerks Umweltwirtschaft.NRW

Der Preis für dieses Leistungspaket liegt bei einem symbolischen Beitrag von 500 EUR zzgl. MwSt. – dies ist der niedrigste Teilnahmebeitrag Deutschlands.

Was wird von den Mitausstellenden erwartet?

  • Eigenständiger Auf- und Abbau des Teilstandes und angemessenes Engagement auf der Hannover Messe
  • Durchgängige Standbetreuung
  • Beteiligung bei Call for Papers für die Bühnen der Hannover Messe
  • Eintrag bei dem Schaufenster der Umeltwirtschaft.NRW
  • Gemeinsame Bewerbung des Gemeinschaftsstandes mittels Webseite, Social Media etc.
  • Einhaltung der Deadlines von KNUW zum Zusenden der Materialien

Wollen Sie mit Ihrem Start-up dabei sein? Dann senden Sie bitte bis zum 03.02.2023 folgende Informationen an Helga Haxhiu:

  • Name des Unternehmens
  • Gründungsjahr
  • Webseite
  • Titel Ihrer Ausstellung
  • Geschäftskonzept in einem Satz
  • Produkt / Dienstleistung
  • Haben Sie Exponate, die Sie auf der Hannover Messe präsentieren können? Bitte beschreiben Sie diese und ihre Vorstellungen zu Ihrer Präsentation auf der Messe
  • Erfolge / Status

Aus den Interessenbekundungen werden wir die StartUps identifizieren, die zum Gesamtkonzept des Messeauftritts und Themen der Umweltwirtschaft.NRW am besten passen.

 

Wir freuen uns auf Ihr Interesse!

Alle Veranstaltungen

Hannover Messegelände

Datum
Von:
Bis:
Termin speichern
Teilen